News
    Artikel
    Umfragen
    Sponsoren
    Impressum
    Link Us
    Webhosting

 
    3-Tage-Statistik
        31.08. = 4019
        30.08. = 4086
        29.08. = 4067

    max. User: 6354
    online: 4

  
14.01.2005 | OC-Card Cool King im Test
Einleitung
Die Auswahl der Wasserk├╝hler ist in den letzten zwei Jahren extrem gestiegen. Viele Hersteller springen auf den Zug der Massenvermarktung von Wasserk├╝hlungen auf. Ob als Reseller oder Direkthersteller, fast jeder Hardwareshop f├╝hrt auch die passenden Wasserk├╝hler. OC-Card ist solch ein Onlineshop. Ihre neueste Eigenentwicklung tr├Ągt den klangvollen Namen OC-Card Cool King CPU K├╝hler. Allerdings wird es sicher schwer f├╝r den Cool King, an die Verarbeitungsqualit├Ąt von Aquacomputer oder an die Leistung von Alphacool ranzukommen. Wie genau er sich bei uns im Testlabor geschlagen hat, erfahrt ihr in diesem Review.



Vielen Dank an OC-Card f├╝r die Bereitstellung eines Testexemplars und das entgegengebrachte Vertrauen. Der Cool King ist im OnlineShop f├╝r 19,90ÔéČ erh├Ąltlich.

OC-Card


Lieferumfang:

Plexiglasplatte mit Bohrungen f├╝r Sockel A, Sockel 478, AMD64 (Sockel 754,939,940)
Gummidichtung
Kupferplatte mit speziell gefr├Ąsten Muster
Schrauben, Muttern und Unterlegscheiben zur Montage
ggf. drei Einschraubverschraubungen 1/8 Zoll f├╝r 8x1 Schlauch (je nach Modell)

Technische Daten

D├╝senk├╝hler
Gewicht: 114gr (ohne Anschl├╝sse)
3x Einschraubverschraubung gerade (1/8 Zoll)
Sockel A, Sockel 478, AMD64 (Sockel 754, 939 sowie 940) geeignet



    Inhalt